Ondaras Erzählungen


Blumen

und süßes Wasser ...

All das machte Atharpazh glücklich und aus tiefer Zuneigung zum Meer, dem Land und den Seen schenkte er der Welt die Blumen. Seither sind Blumen das Symbol der Liebe, süßes Wasser das Symbol des Glücks und Erde das Symbol der Hoffnung. Salziges Wasser aber bleibt für immer das Symbol der Traurigkeit.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv

© 2016 Matthias Teut

Illustrationen: Sören Meding

Musik: Dag Reinbott

Fotos: Matthias Teut

  • Unknown Track
  • -
  • Unknown Artist
00:00 / 00:00

Matthias Teut      -     Deutschland     -     Kontakt: matthias@erellgorh.de