Hier könnt ihr in meinem ehemaligen Blog zur Einführung von Erellgorh stöbern.

Rise of the Phoenix and Dark Skies - Dag Reinbott
00:00 / 00:00

21 Jul 2016

Mit den Menschen veränderte sich alles...

Atharpazh hatte sich Freundschaft unter den Völkern gewünscht. Das Leben sollte bunt sein, und nicht getrennt voneinander stattfinden.  Vielleicht war dies der Grund für ein weiteres Volk. Atharpazh schöpfte ein letztes Mal aus...

14 Jul 2016

Verborgen mit Magie...

Atharpazh freute sich am Leben seiner Völker. Zeiten vergingen und jedes entwickelte sich in eigener Weise. Die Elbenhäuser hatten ihre Städte erbaut und waren mit sich und der Welt im Einklang.  Mit den ‚Anderen‘, die die nach ihnen kamen wollten...

7 Jul 2016

Edelsteine des Himmels...

Die Baukunst der Zwerge verlor ihre grobe Schlichtheit und förderte das Gespür für Details und Struktur zu Tage. Verschlungene, kantige Muster, die stets auf etwas zusteuerten, wie auf Tore, Fenster oder Zinnen. Letztere strebten bei ihren präc...

30 Jun 2016

Machtvolle Runen...

Die Leben der Indarhtäe werten nicht so lang wie die, der Elben. Denn ihre Seelen bargen weniger Magie. Dennoch waren sie erfüllt genug, um diese Kräfte bündeln und lenken zu können. Mit ihren Zaubern vermochten sie es, Energie in Edelsteine und Diam...

23 Jun 2016

Drei Zwergenvölker...

Drei Zwergenvölker erstanden mit dem Hauch Atharpazhs, der immer noch aus der beträchtlichen Magie schöpfte, die unserer Welt zugedacht war.

Die Eskrindarh in den kalten Bergen des Nordens, deren hohe Gipfel stets vom ewigen Eis bedeckt blieben, die...

9 Jun 2016

Die Weisheit in den Sternen zu lesen...

Weil der Eine aber sah, dass ihr Leben besonders schwer und von harter Arbeit geprägt war, schenkte er ihnen außergewöhnliche Stärke und Widerstandskraft. Ihre Knochen waren hart, ihr Schmerzempfinden gering und ihre Augen blickte...

2 Jun 2016

Die Zwerge 

und die Schätze der Berge ...

Zeiten vergingen und Atharpazh fand Gefallen an den Iljamoi. Doch er wollte die Welt noch bunter und die Völker vielfältig,  wie die Pflanzen und Tiere. So schuf er die Zwerge oder Indarhtäe – wie sie in der alten Sprache ge...

26 May 2016

Die Iljamoi crun Grydor ...

Das fünfte und letzte Haus waren schließlich die Iljamoi crun Grydor. Sie lebten in den Wäldern und Atharpasz schenkte ihnen die Einsicht in die Magie des Holzes. Ihre Magie vermochte es, Pflanzen und Bäume zu unvergleichlicher Pracht heranwa...

19 May 2016

Die Iljamoi crun Yrdazh ...

Das vierte Haus, die Iljamoi crun Yrhdazh, wählte die Sümpfe und erhielt Einsicht in die Magie der Erde. Mit ihren Kräften konnten sie Sand und Gestein aus dem Grunde emporsteigen lassen. Es entstand Land, wo zuvor nur Sumpf und Morast war.

So...

12 May 2016

Die Iljamoi crun Idor ...

Das dritte Haus waren die Iljamoi crun Idor. Weite Ebenen, Wiesen und Steppen, aber auch die Wüsten waren ihre Heimat und der Eine schenkte ihnen Einsicht in die Magie des Feuers. Ihre Kräfte und ihre Heimat lehrten sie die Vergänglichkeit. Den...

Please reload

Empfohlene Einträge

Die Welt von Erellgorh

1 Aug 2016

1/3
Please reload

Kategorien
Please reload

Aktuelle Einträge

31 Aug 2016

24 Aug 2016

14 Jun 2016

Please reload

Archiv
Please reload